Seite auswählen

Redaktions- und Anzeigenschluss

Informationen im Überblick:

Redaktions- und Anzeigenschluss: 21. Oktober 2019

Berichte, Fotos, sonstige Beiträge und Änderungen an den Anzeigen bitte bis dahin per E-Mail an redaktion@wssv.de mailen. Nach dem Redaktionsschluss eingehende Berichte haben keinen Anspruch auf Veröffentlichung.

Onlineausgaben in der App lesen!

Unsere Vereinszeitung sowie das Sport- und Kursprogramm können Sie auch auf Tablet´s bzw. Smartphones lesen. In der installierten App nach "WSSV" suchen und los lesen.

App kostenlos installieren!

Die issuu-App ist für iPhones und Smartphones mit Android-Betriebssystem erhältlich und können kostenlos im App Store oder bei Google play heruntergeladen werden.

Die Tanzshow des WSSV

Wer erinnert sich nicht an die Musik der Jackson Five? Wer ist nicht mit Songs von Michael Jackson groß geworden? Und auch heute gibt es Familienmitglieder der Jacksons, die in der Musikbranche erfolgreich sind. Nach zwei erfolgreichen Shows im Pumpwerk Wilhelmshaven geht die  Showtanzgruppe des WSSV in diesem Jahr mit einer neuen, größeren Show in der Stadthalle Wilhelmshaven an den Start.
Am 25.06.2019 jährt sich zum 10. Mal der Todestag von Michael Jackson. Aus diesem Anlass ehren wir mit einer großen Show die Jackson Family und deren Musik. Insgesamt 90 Tänzer sind in diesem Jahr dabei und stellen auf 2 Tanzflächen eine Show der bekanntesten Songs zusammen. Auch werden Titel in „ neuem Gewand präsentiert, die man so vielleicht noch nicht gehört hat. In schönem Ambiente können Sie sich noch einmal verzaubern und mitreißen lassen. Auch die einen oder anderen Special Effects hält das Programm bereit.
Die Sitzplätze im Saal befinden sich an 4er oder 8er Tischen. Zusätzlich stehen Sitzplätze auf dem Rang zur Verfügung.

Sportabzeichenehrung – WSSV erneut spitze!

Der WSSV belegte auch 2018 wieder den 1. Platz in der Vereinswertung für das Deutsche Sportabzeichen in Wilhelmshaven – gemeinsam mit dem TSR Olympia. Maßgeblichen Anteil an diesem großartigen Erfolg von 39 Aktiven hatte einmal mehr die WSSV-Schwimmabteilung, die dieses Mal von einigen Volleyballerinnen unterstützt wurde.

Birgit Otten, Beauftragte für das Deutsche Sportabzeichen im Stadtsportbund Wilhelmshaven, nahm die Ehrung am 10.05.2019 im Marinestützpunkt der Bundeswehr vor und überreichte WSSV-Vorstandssprecher Gerald Legrand als Zeichen der Anerkennung ein Geldpräsent, welches der Jugendarbeit zugutekommen soll.

Das Foto zeigt (von links) Birgit Otten und Gerald Legrand sowie Olaf Amelsberg, Abteilungsleiter Schwimmen.

Stadt Wilhelmshaven ehrt erfolgreiche Sportler/innen des Jahres 2018

Als erfolgreichste jugendliche Schwimmerin unserer Stadt wurde unser Nachwuchstalent Celina Haake mit der Bronzemedaille der Stadt Wilhelmshaven geehrt. In einer Feierstunde im Ratssaal unseres Rathauses nahm sie die Ehrung – überreicht durch unseren Oberbürgermeister Andreas Wagner und dem Vorsitzenden des Sportausschusses Helmut Möhle – entgegen. Dieses war der Lohn für die sportlichen Leistungen bei Landesmeisterschaften (insgesamt 6 Medaillen). Hervorzuheben sei auch, dass sie mit der Auswahlmannschaft des Landes Niedersachsen im 10-Länder-Vergleichswettkampf den zweiten Platz belegte. Das Bild zeigt Celina Haake mit ihrem Trainer Siegmund Sladkowski.

20 Jahre Aqua-Fitness

Im April 1999 hat der WSSV ein Kurssystem eingeführt. Auch Aqua-Fitness wird seit dem angeboten. Nach 20 Jahren hat diese Kursreihe noch Bestand. Im Lehrschwimmbecken in Altengroden finden immer noch am Dienstag und am Mittwoch Kurse statt mit der Übungsleiterin Gisela Willms. Nach jeder Staffel,also 3 Mal im Jahr, treffen sich die Aktiven zum gemütlichen Beisammensein. Jetzt zum Jubiläum haben wir uns im Poseidon getroffen und 20 Jahre Aqua-Fitness als Kurssystem im WSSV gefeiert. Die Teilnehmer der Gruppen hoffen das Gisela sie im Wasser  noch oft beim wöchentlichen Aqua-Training fit hält.
20 Jahre dabei sind: Sylvia Topel, Michaela Iserlohe, Martina Schaar und Elke Schmidt.

Gisela Willms

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften und sportliche Erfolge

Anlässlich der 40. Delegiertenversammlung des Wilhelmshavener Schwimm- und Sportverein e. V. wurden 67 Mitglieder geehrt.

25 Jahre (Ehrennadel in Silber): Monika und Marita Awe, Jens Backhuß, Jutta Behrenbruch, Sylke Berg, Peter Birkel, Jürgen Brüggemann, Elke Burgdorff, Yvonne Daßdorf, Christian Döring, Jessica Dunker, Daniela Fellage, Friedericke Fisch, Christa Fischer, Detlef Große, Dagmar Haubrich, Daniela Horn, Heidrun Janssen, Traute Jauernig, Lars Kempe, Petra und Ralf Kranz, Thomas Kreutzburg, Hildburg Krey, Birgit Kroeger, Petra Leiting-Fisch, Hans-H. Mindermann, Michael Mose, Jürgen Negraßus, Dr. Klaus Philipp, Stephan Reiners, Folkert Rieger, Peter Rostek, Evelyn Spik, Michaela Spranger, Claudia Steinmann, Kevin Taddiken, Bernd Weichenhan, Monika und Gerhard Wilkens, Martin Zimmer.
40 Jahre (Ehrennadel in Gold): Roswitha und Manfred Bender, Gesa Brandes, Brigitte Dannemann, Ingrid Dohn, Ralf Heibeck, Paul Hemken, Ulrike Hertweck, Ulrike Könemann, Jutta Milewski, Marion Riedel-Brummack, Volker Scholz.
50 Jahre (Ehrennadel in Gold mit Zahl 50): Hayo Andoleit, Birgit und Horst Anke, Silke Beermann, Klaus Bösherz, Georg Borchers, Axel Kempe, Michael Menke, Karl Pilling, Uwe Reese.
60 Jahre (Ehrenmitgliedschaft): Erika Bellenberg, Marita Cordes, Kurt Kohl.

Für ihre Sportlichen Erfolge im Schwimmen bei Landesmeisterschaften der Jugend wurden geehrt: David Beser, Luca Mathis Jantzen und Celina Haake, diese als erfolgreichste jugendliche Jadestädterin. Das Bild zeigt die anwesenden geehrten Mitglieder des WSSV mit den Vorstandsmitgliedern (v.l.) Michael Fisch, Gerald Legrand und Hartwig Karasch.