Seite auswählen

Wilhelmshavener Schwimm und Sportverein

Sportprogramm des WSSV für die kommende Woche (KW 22, 25. – 31.05.2020)

  Montag   Montag   Montag   Montag 10:30 - 12:00 15:00 - 18:00 16:00 - 17:00 19:00 - 20:00 Boule (Boule Platz WSSV) Eisstock...

„Mach mit, bleib fit!“ – Jede Woche neue Übungen

Jede Woche wird eine neue Bewegungseinheit vorgestellt, die Übungen umfasst, die für Jederfrau und Jedermann geeignet und ohne Geräte...

Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen vom LSB Niedersachsen zur Lage (Corona-Virus).

Sportstätten

Hier finden Sie alle genutzten Sportstätten.

Sportlerstübchen

Gemütlich essen, feiern und trinken – nach dem Sport oder zwischendurch

WSSV - Historie

Die Entstehung des Wilhelmshavener Schwimm- und Sportvereins e.V.

p

Trainingszeiten

Alle Trainingszeiten sowie unser aktuelles Kursangebot als Übersichten

Forum-Press

Unsere Vereinszeitschrift „Forum-Press“ können Sie hier online lesen

Betriebssport!

Viele Unternehmen und Organisationen in Wilhelmshaven nutzen das umfangreiche Sportangebot des Wilhelmshavener Schwimm- und Sportverein e.V.  für den Betriebssport.  Wir machen individuelle Wünsche möglich. Fragen Sie nach unserem Angebot, wir beraten Sie gerne in unserer Geschäftstelle.

Fast 3000 Mitglieder!

Mit fast 3000 Mitgliedern ist der WSSV damit der größte Sportverein der Region mit verschiedenen  Sportsparten.  Diese sind u.a.: Aerobic, Badminton, Basketball, Eisstock, Turnen, Gesundheitssport, Handball, Judo/Jiu-Jitsu/Karate, Tanzen, Leichtathletik, Nordic-Walking, Schwimmen, Tennis, Tischtennis, Volleyball sowie Zirkusschule.

An alle Mitglieder des WSSV  –  Informationen zur aktuellen „Corona-Krise“

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden, der Trainingsbetrieb für den Outdoor-Sport (Sport im Außengelände) ist seit dem 11.05.2020 wieder erlaubt, allerdings mit einer Vielzahl von Einschränkungen. Die  behördlichen Auflagen wie u. a. Kontaktverbot, Abstandsregelung, Sperrung Umkleiden/Duschen, um nur einige zu nennen, sind strikt einzuhalten. Als klassische Outdoor-Sportarten im WSSV sind zu nennen: Tennis, Boule, Fußball, Eisstock, Nordic-Walking und Radsport.  Aber auch andere Sportgruppen können – sofern möglich – bis zur Freigabe der Sporthallen/Sporträume ihre Aktivitäten nach draußen verlegen. Nähere Auskünfte dazu gibt unsere Geschäftsstelle. Toiletten für diese Gruppen stehen grundsätzlich im GymII zur Verfügung.

Ab 25.05.2020 wird auf Landesebene geprüft und beraten, ob und ab wann der Indoor-Sportbetrieb (innerhalb der Gebäude) wieder aufgenommen werden kann und welche Restriktionen dazu erlassen werden. Sobald dazu Details bekannt sind, informieren wir umgehend, damit der Trainingsbetrieb – wenn auch eingeschränkt – wieder aufgenommen werden kann.

Aufgrund der unklaren Lage wird der WSSV ab Mai 2020 keine Spartenbeiträge erheben.

Wir bedanken uns für Eure Solidarität und Treue und hoffen, dass wir bald in vollem Umfang den Sportbetrieb wieder aufnehmen können.

Wie geht es nun weiter?

  • Delegiertenversammlung 2020: Die gewählten Delegierten und die zu ehrenden Mitglieder werden zur nächst möglichen Zeit neu eingeladen.
  • Die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum verschieben wir in 2021.

Ihr seht also: Wir bemühen uns, alles in „geordneten Bahnen“ weiterlaufen zu lassen. Haltet durch und euch (und eure Lieben) bei Laune – damit wir uns alle gesund und munter beim Training und bei Veranstaltungen wiedersehen! Bis dahin wünschen wir Euch viel Glück und alles Gute! Nur Mut: Gemeinsam schaffen wir das!

Euer Vorstand

  • Alle Outdoor-Sportarten werden den städtischen Vorgaben folgend angeboten.
  • Das Eintragen in die ausliegende Teilnahmeliste unter Angabe von Name, Zeit und Unterschrift ist verpflichtend.
  • Es ist auf den Abstand von 2 Metern zu achten. Den evtl. angebrachten Markierungen ist zu folgen.
  • Aufgrund des Kontaktverbots ist selbstverständlich auf jegliche Begrüßungsform mit Körperkontakt (Handreichung, Umarmung usw.) zu verzichten.
  • Die Umkleideräume und Duschen bleiben geschlossen. Es wird empfohlen, sich zu Hause umzuziehen.
  • Die Toiletten sind zugänglich.
  • Nach dem Sport ist kein weiterer Aufenthalt auf der Anlage möglich.
  • Für das Mitbringen von Handdesinfektionsmittel ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.
  • Verantwortlich für die Umsetzung und Einhaltung der o.a. Regeln ist jeder Teilnehmer selbst. Zuwiderhandlung ist strafbar.
  • Es muss mit Kontrollen des zuständigen Ordnungsamtes gerechnet werden.

Stand: 07.05.2020

WSSV-Sport- und Freizeitangebot

Neben dem vielseitigen Sportprogramm bietet des WSSV auch verschiedenste Kurse an, bei denen auch Nichtmitglieder teilnehmen und so einen Einblick in die Sportwelt des Vereins bekommen können.

WSSV-Sportstätten

Zu unseren Sportstätten gehören neben dem Fitnessstudio, zwei Gymnastikstudios, ein Kursraum, eine vereinseigene Sporthalle sowie eine multifunktionale Sportaußenanlage.
HINWEIS: Diese Karte wird von Openstreetmap eingebettet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Nutzung Daten an den Anbieter übermittelt werden.

Karte aktivieren

Katenvorschau
Mitgliedsbeiträge im Überblick

Für einige Sportarten werden zusätzliche Beiträge (siehe Tabelle weiter unten) berechnet. Schnupperstunden sind selbstverständlich möglich, bevor man dem Verein beitritt. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Familien

22,90 € /Monat

Weitere Zahlungsweisen

68,70 €
¼ – Jährlich
Jeweils zum 15. in der Quartalsmitte

261,06 €
Jährlich (5 % Rabatt)
Jeweils zum 15. Januar

Erwachsene 

13,60 € /Monat

Weitere Zahlungsweisen

40,80 €
¼ – Jährlich
Jeweils zum 15. in der Quartalsmitte

155,04 €
Jährlich (5 % Rabatt)
Jeweils zum 15. Januar

Kinder

9,30 € /Monat

Weitere Zahlungsweisen

27,90 €
¼ – Jährlich
Jeweils zum 15. in der Quartalsmitte

106,02 €
Jährlich (5 % Rabatt)
Jeweils zum 15. Januar

Sonderbeitrag*

9,30 € /Monat

Weitere Zahlungsweisen

27,90 €
¼ – Jährlich
Jeweils zum 15. in der Quartalsmitte

106,02 €
Jährlich (5 % Rabatt)
Jeweils zum 15. Januar

* Der Sonderbeitrag gilt für Schüler, Studenten, Arbeitssuchende, Auszubildende und Zivildienstleistende (nur gegen Nachweis)

Fördermitgliedschaft

4,00 € /Monat

Weitere Zahlungsweisen

12,00 €
¼ – Jährlich
Jeweils zum 15. in der Quartalsmitte

48,00 €
Jährlich (kein Rabatt)
Jeweils zum 15. Januar

Eltern-Kind-Turnen

11,00 € /Monat

Weitere Zahlungsweisen

33,00 €
¼ – Jährlich
Jeweils zum 15. in der Quartalsmitte

Weitere Zusatzbeiträge im Überblick

Für einige Sportarten werden zusätzlich folgende Beiträge berechnet.
Preisangaben – pro Monat

  • Liegenschaftsinstandhaltung: 1,00 € (für alle Abteilungen)
  • Basketball: 3,00 € (nur im Ligabetrieb)
  • Fitness-Studio: 23,00 €
  • Fitness-Studio: 11,50 € (ab dem 2. Familienmitglied)
  • Fitness-Studio ‚Ermäßigt*‘: 11,50 €
  • Sauna: 12,00 €
  • Handball ‚Erwachsene‘: 7,50 €
  • Handball ‚Jugendliche‘ (nach Jahrgang): 4,00 €
  • Handball ‚Kinder‚ (nach Jahrgang): 3,50 €
  • Judo, Jiu-Jitsu, Selbstverteidigung ‚Einzelmitglieder‘: 3,00 €
  • Judo, Jiu-Jitsu, Selbstverteidigung ‚Familien‘: 5,00 €
  • Karate/Iaido: 3,00 €
  • Parkour: 6,00 €
  • Schwimmen Aufbaugruppe 1-3: 3,00 €
  • Schwimmen Erwachsenenschwimmen: 3,00 €
  • Schwimmen Fördergruppe: 1-4: 5,00 €
  • Schwimmen Leistungsgruppe 1-3: 5,00 €
  • Schwimmen Masters: 5,00 €
  • Tanzsport ‚Breitensport Erwachsene‘: 3,00 €
  • Tanzsport ‚Turnier‘: 5,00 €
  • Tennis ‚Kinder, Jugendliche (unter 18 Jahre)‘ mit Elternteil in der Tennis-Abteilung: 2,50 €
  • Tennis ‚Kinder / Jugendliche (unter 18 Jahre)‘ ohne Elternteil in der Tennis-Abteilung: 3,50 €
  • Tennis Erwachsene (ab 18 Jahre): 5,00 €
  • Tennis Platzpflege, Instandsetzung im Frühjahr (pauschal jährlich): 50,00 €
  • Volleyball: 3,00 € (nur Spielbetrieb)
*Allgemeine Hinweise zu Ermäßigungen, zu Beiträgen , Beendigung der Mitgliedschaft und Allgemeines

Sonderbeitrag: Ermäßigt
Der Sonderbeitrag gilt für Schüler, Studenten, Arbeitssuchende, Auszubildende und Zivildienstleistende nur gegen Nachweis. (Stand: 9. April 2013)

Beiträge
Die Beiträge werden von der Delegiertenversammlung festgestellt und in einer Beitragsordnung festgelegt und geregelt. Die Sonderbeiträge und Kursgebühren werden, gegebenenfalls auf Vorschlag der Abteilungsversammlungen, durch den Vorstand festgelegt. Sie sind Bestandteil des Vereinsbeitrages. Der Beitrag wird grundsätzlich bargeldlos im Einzugsverfahren jährlich, vierteljährlich oder monatlich entrichtet. Das Mitglied erteilt dazu eine entsprechende Ermächtigung.

Beendigung der Mitgliedschaft
Der Austritt ist schriftlich gegenüber dem Vorstand unter Einhaltung einer sechswöchigen Kündigungsfrist zum Schluss eines Kalenderhalbjahres zum 30.06. oder zum 31.12. zu erklären. Es gilt das Datum des Zugangs des Kündigungsschreibens in der Geschäftsstelle des Vereins.

Allgemeines
Die Mitgliedschaft für Kinder unter 3 Jahren ist nur in Familien möglich. Gemäß Beschluss der 22. Delegiertenversammlung vom 15.03.2001 sollen die Beiträge jährlich zum 1. April gemäß der Veränderung des Lebenshaltungsindex des Vorjahres angepasst werden. Diesen Grundsatzbeschluss muss die Delegiertenversammlung jährlich bestätigen. Für die Angebote im Kurssystem und einige weitere spezielle Programme (z.B. Indoor-Cycling) gelten gesonderte Kursgebühren.