Seite auswählen

Basketball: STV und WSSV stellen Weichen für die Zukunft

Eine aktuelle Studie eines großen Bundesverbandes bestätigt erneut, dass der organisierte Sport in Deutschland weiterhin rückläufig ist. Diese besorgniserregende Entwicklung macht auch vor Wilhelmshaven nicht halt. Im Einzugsbereich des Stadtsportbundes Wilhelmshaven ging die Zahl der organisierten Sportler/innen im Jahr 2018 um 4,3%, im Vergleich zum Vorjahr, zurück. „Warum sollen wir das Rad neu erfinden, warum nicht Vorhandenes nutzen und so Synergieeffekte zum Wohle aller erzielen“ fragten sich die Verantwortlichen der beiden führenden Sportvereine in Wilhelmshaven und so beschlossen STV und WSSV ein gemeinsames Pilotprojekt zu starten. Dieses sieht vor, dass die Mitglieder beider Vereine die Sportangebote des Kooperationspartners nutzen können, die der eigene Verein nicht anbieten kann! Gestartet wird das Projekt mit der Trendsportart Basketball. Diese dynamische und attraktive Ballsportart wird immer beliebter und setzt sich in Deutschland als Schul- und Vereinssport immer mehr durch. Derzeit im WSSV angeboten sind alle interessierten STV-Sportler/innen eingeladen, am erfolgreichen Training der WSSV-Basketballer teilzunehmen und die Ligamannschaften, von der Kreisliga bis hin zur Bezirksoberliga, zu verstärken. In der kommenden Saison wird dies unter der Flagge des WSSV stattfinden. In einem weiteren Schritt, kann hieraus, analog zum Handball, eine lebendige, leistungsorientierte Spielgemeinschaft mit heimischen Sportler/innen werden. Interessierte wenden sich daher bitte an die Geschäftsstellen des STV (Tel.: 501471 oder Kai Kruse: 0171/2698378)  bzw. WSSV (Tel.: 81315).

Einladung zum vereinsoffenen Boule-Turnier …

… am 18.08.2019, 10:00 Uhr auf der Anlage vorm „WSSV-Sportlerstübchen“. Die Seniorenabteilung lädt erneut ein zu einem Boule-Turnier auf der Vereinsanlage. Auch in diesem Jahr werden wieder viele interessante Preise ausgespielt. Anmeldung in der Geschäftsstelle, einschließlich verbindlicher Zusage zur anschließenden Grillveranstaltung durch die Gastronomie.

Teilnahmegebühr: Mitglieder 2,50 €, Nichtmitglieder 5,00 €
Grillveranstaltung: 12,00 €
Meldeschluss: 12.08.2019

 

Die einen nennen ihn „Wanderstab“, die anderen schlicht „Jo“ …

Am letzten Samstag sind bei einem Sport-Lehrgang 22 interessierte Budo-Ka zusammengekommen, um gemeinsam in der Aula der Finkenburgschule eine bekannte Stockform aus dem Aikido (13 Jo-Kata) von „Morihito Saito“ zu trainieren. Da diese Kata am Tag der Niedersachsen vorgeführt werden soll, konnte bereits hier intensiv geübt werden. Außerdem sollte der Lehrgang die verschiedenen Vereine und die unterschiedlichen Sparten in den Vereinen zu dieser gemeinsamen Aktion zusammen führen. Es waren aber nicht nur Kampfsportler aus den hiesigen Vereinen gekommen, sondern auch aus befreundeten Vereinen der Umgebung, wie Hundsmühlen, Delmenhorst, Leer und Langen.
Der Lehrgangsleiter Peter Klische-Drolshagen (3. DAN Aikido) freute sich über die rege Teilnahme: „Es war einfach nur super, ein schönes Miteinander. Ich freute mich über die vielen Teilnehmenden aus nah und fern, und dass die über die Jahre gewachsenen Freundschaften solche Aktionen für alle zu einem besonderen Erlebnis machen.“
Auch wenn der Kenntnisstand der einzelnen Teilnehmer sehr unterschiedlich war, konnte jeder etwas aus den Inhalten des Lehrgangs für sein weiteres Training mitnehmen.  Die meisten äußerten dann auch spontan, dass sie bei weiteren Lehrgängen dieser Art dabei sein möchten. Diese werden dann schon bald folgen. Am 25.05. und am 08.06.2019 werden – wieder in der Finkenburgschule – zwei weitere Tageslehrgänge mit besonderen Schwerpunkten aus dem Aikido folgen.

 

Redaktions- und Anzeigenschluss

Informationen im Überblick:

Redaktions- und Anzeigenschluss: 22. Juli 2019.

Berichte, Fotos, sonstige Beiträge und Änderungen an den Anzeigen bitte bis dahin per E-Mail an redaktion@wssv.de mailen. Nach dem Redaktionsschluss eingehende Berichte haben keinen Anspruch auf Veröffentlichung.

Onlineausgaben in der App lesen!

Unsere Vereinszeitung sowie das Sport- und Kursprogramm können Sie auch auf Tablet´s bzw. Smartphones lesen. In der installierten App nach "WSSV" suchen und los lesen.

App kostenlos installieren!

Die issuu-App ist für iPhones und Smartphones mit Android-Betriebssystem erhältlich und können kostenlos im App Store oder bei Google play heruntergeladen werden.

Die Tanzshow des WSSV

Wer erinnert sich nicht an die Musik der Jackson Five? Wer ist nicht mit Songs von Michael Jackson groß geworden? Und auch heute gibt es Familienmitglieder der Jacksons, die in der Musikbranche erfolgreich sind. Nach zwei erfolgreichen Shows im Pumpwerk Wilhelmshaven geht die  Showtanzgruppe des WSSV in diesem Jahr mit einer neuen, größeren Show in der Stadthalle Wilhelmshaven an den Start.
Am 25.06.2019 jährt sich zum 10. Mal der Todestag von Michael Jackson. Aus diesem Anlass ehren wir mit einer großen Show die Jackson Family und deren Musik. Insgesamt 90 Tänzer sind in diesem Jahr dabei und stellen auf 2 Tanzflächen eine Show der bekanntesten Songs zusammen. Auch werden Titel in „ neuem Gewand präsentiert, die man so vielleicht noch nicht gehört hat. In schönem Ambiente können Sie sich noch einmal verzaubern und mitreißen lassen. Auch die einen oder anderen Special Effects hält das Programm bereit.
Die Sitzplätze im Saal befinden sich an 4er oder 8er Tischen. Zusätzlich stehen Sitzplätze auf dem Rang zur Verfügung.

Sportabzeichenehrung – WSSV erneut spitze!

Der WSSV belegte auch 2018 wieder den 1. Platz in der Vereinswertung für das Deutsche Sportabzeichen in Wilhelmshaven – gemeinsam mit dem TSR Olympia. Maßgeblichen Anteil an diesem großartigen Erfolg von 39 Aktiven hatte einmal mehr die WSSV-Schwimmabteilung, die dieses Mal von einigen Volleyballerinnen unterstützt wurde.

Birgit Otten, Beauftragte für das Deutsche Sportabzeichen im Stadtsportbund Wilhelmshaven, nahm die Ehrung am 10.05.2019 im Marinestützpunkt der Bundeswehr vor und überreichte WSSV-Vorstandssprecher Gerald Legrand als Zeichen der Anerkennung ein Geldpräsent, welches der Jugendarbeit zugutekommen soll.

Das Foto zeigt (von links) Birgit Otten und Gerald Legrand sowie Olaf Amelsberg, Abteilungsleiter Schwimmen.

Die Tanzshow des WSSV

Am 25.06.2019 jährt sich zum 10. Mal der Todestag von Michael Jackson. Aus diesem Anlass ehren wir mit einer großen Show die Jackson Family und deren Musik. Insgesamt 90 Tänzer sind in diesem Jahr dabei und stellen auf 2 Tanzflächen eine Show der bekanntesten Songs zusammen. 
Jetzt Karten sichern!
close-link