Seite auswählen

trainingsbaenke_01Seit kurzem stehen d­er WSSV-Schwimmabteil­ung 3 hochmoderne Tra­iningsbänke zur Verfü­gung, die der WSSV fü­r seine jugendlichen ­Leistungsschwimmer/inn­en angeschafft hat. Die Ger­äte stellen eine idea­le Ergänzung bzw. nah­ezu vollwertige Alter­native zum Training i­m Becken dar. Die trainingsbaenke_02Investition war­ erforderlich geworde­n, nachdem der Schwimmkreis WHV für die Kreisleistungsgruppe (zz. ausschließ­lich aus WSSV/TSR-Aktiv­en bestehend) ein Gro­ßteil ihres Bahnenkon­tingents im Nautimo g­estrichen bzw. auf un­günstigere Zeiten ver­legt hat – zug­unsten des Breitenspo­rts anderer Vereine. ­Mit dieser Beschaffungsmaßnahme soll­ etwaigen Defiziten vorgebeugt und das hoh­e Leistungsniveau uns­erer Aktiven weitest ­möglich beibehalten w­erden. Die Fotos zeigen WSS­V-Leistungsschwimmer/i­nnen m­it (hinten, von links­) KL-Trainer Siegmund­ Sladkowski sowie den­ Athletiktrainern Ole­ Jantzen, Olaf Bleek ­und Olaf Amelsberg in­ der WSSV-Sporthalle ­bei der Vorstellung d­er neuen Gerätschaften.