Viele Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften und sportliche Leistungen

Anlässlich der 38. Delegiertenversammlung des Wilhelmshavener Schwimm- und Sportverein e. V. wurden 50 Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft oder sportlicher Leistung durch den Vorstand geehrt:

25 Jahre (Ehrennadel in Silber):
Meike Breer, Petra Brinker, Rosemarie Engel, Werner Feldmann, Britta Feldmann, Isabelle Feldmann, Torben Feldmann, Andreas Janssen, Helga Kempe, Hans Kopf, Petra Lubbe, Dietmar Mettin, Frauke Rostek, Dieter Rothe, Sandra Schirakow-Kroj, Jörg Thomae, Norbert Ungermann, Axel Wolf.

40 Jahre (Ehrennadel in Gold):
Hans-Joachim Felmberg, Traute Fischer, Helmut Groth, Horst Lübben, Elke Schütt, Werner Stellmacher, Ellen Stolzenberger, Wilma Welte, Elfriede Willerts, Ursula Witt, Ingo Witt.

50 Jahre (Ehrennadel in Gold mit Zahl 50):
Gundel Carstens, Hanna Egidius, Rolf Egidius, Hilke Ernst, Wolfgang Ernst, Edith Freund, Antke Huntemann, Gudrun Knieling, Franz Knieling, Peter Konieczny, Elisabeth Weiß.

60 Jahre (Ehrenmitgliedschaft):
Kay Popken.

IMG_7922

Das Bild zeigt die anwesenden Geehrten mit den Vorstandsmitgliedern Gerald Legrand (li.), Hartwig Karasch (3.v.li.).

Für ihre sportlichen Erfolge im Schwimmen bei Landes-, Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften sowie European Masters wurden geehrt: Bernhard Abbass, Olaf Amelsberg, David Beser, Stefan Hafner, Luca Jantzen, Sabine Nischan, Uwe Rossmeisl, Sascha Sauer, Alexander Sonneborn. Der Medaillenspiegel dieser Schwimmer/innen: 39 x Gold, 29 x Silber, 13 x Bronze. Mit Luca Jantzen – mit 10 Jahren bereits Landesmeister – startete ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent für den WSSV. Auch David Beser – 13 Jahre – konnte seine Erfolgsserie der letzten Jahre fortsetzen.

 

 

 

 

Forum-Press (161, März – Mai 2017) ist online

Die aktuelle Ausgabe unserer Vereinszeitung Forum Press (Nr. 161, März – Mai 2017) ist soeben veröffentlicht worden:

Unsere Vereinszeitung sowie das Kurs- und Sportprogramm können Sie auch auf Tablet´s bzw. Smartphones lesen. In der App „Issuu“ (IOS: iTunes-Store, Android: Google Play Store, Windows: Microsoft-Store) einfach nach „WSSV“ suchen, Ausgabe wählen und schon kann´s losgehen.

New Vogue-Kurs

New Vogue-Tänze in der Tanzsparte des WSSV

Der NTC Blau-Silber im WSSV startet einen Kurs für interessierte Paare an New Vogue Tänzen. New Vogue ist seit seinem Aufkommen in Australien und Neuseeland dort sehr populär. Schon lange haben diese Tänze auch bei uns in Europa Einzug gehalten. Der Unterschied zu unseren Standardtänzen ist, dass die Tanzpartner nebeneinander oder in Schattenhaltung stehen. Dadurch gleicht der New Vogue auch dem Linedance. Die Schritte und die Figuren sind für jedes Paar gleich. Die New Vogue Tänze sind auch von ungeübten Paaren leicht zu erlernen. Die Tanzsparte des WSSV bietet nun einen Kurs mit New Vogue-Tänzen in den Takten des Walzers, Tango, Slowfox und Quick an. Dafür stehen ab Dienstag, dem 07.02.2017, um 19.30 Uhr 14-tägig an 10 Abenden unsere Übungsleiter Ralf und Petra Kranz für eine Übungsstunde zur Verfügung. Vor allem soll dieser Kurs Spaß und Freude an neuen Tänzen vermitteln. Wer Interesse und Spaß am Tanzen hat, kann am oben genannten Termin in den Spiegelsaal des WSSV kommen und hier New Vogue erlernen. Weitere Informationen über den Kursablauf erhalten Sie vor Ort oder auch in der Geschäftsstelle des WSSV 04421-81315

Der WSSV bei Radio Jade

Radio Jade stellt die Sportvereine der Region in den nächsten Wochen vor und beginnt mit dem WSSV. Ein Beitrag von Sandra Reinhold. Zum Beitrag von Radio Jade: >>> hier klicken <<<

 

173106

Seite 4 von 34« Erste...23456...102030...Letzte »