Der Verein

LOGO-neuDer WSSV, der 1979 gegründet wurde, hat momentan knapp 4000 Mitglieder. Er ist damit der größte Sportverein der Region. Es werden verschiedene Sportsparten im Verein angeboten. Diese sind u.a.: Aerobic, Badminton, Basketball, Eisstock, Turnen, Gesundheitssport, Handball, Judo/Jiu-Jitsu/Karate, Tanzen, Leichtathletik, Nordic-Walking, Schwimmen, Tennis, Tischtennis, Volleyball sowie Zirkusschule.

Für die verschiedenen Sportprogramme werden sowohl städtische als auch vereinseigene Hallen und Räumlichkeiten genutzt. Hierzu gehören neben dem Fitnessstudio, zwei Gymnastikstudios, ein Kursraum, eine vereinseigene  Sporthalle sowie eine multifunktionale Sportaußenanlage, die sowohl von Eisstockschützen, Beachvolleyballern als auch von Handballern genutzt wird.

Neben dem vielseitigen Sportprogramm bietet des WSSV auch verschiedenste Kurse an, bei denen auch Nichtmitglieder teilnehmen und so einen Einblick in die Sportwelt des Vereins bekommen können.