Ehrungen zum 50-jährigen Jubiläum der Karateabteilung des WSSV

Zur Jubiläumsveranstaltung der Karateabteilung des WSSV „OKINAWA“ überbrachte der Vorsitzende des Stadtsportbundes, Klaus-Dieter Schulz, die Glückwünsche des SSB. Glückwünsche des „Deutscher Karateverband e. V.“ (DKV) überbrachten Shuzo Imai und Domingos Sousa. Neben der Vereinsmedaille des DKV in Gold erhielten die Karateka Heidi Wege, Holger Janßen, Michael Fisch und Gerald Legrand für Ihre langjährige ehrenamtliche Abteilungs- bzw. Vereinsarbeit die Ehrenmedaille des DKV in Gold. Das Bild zeigt von links: Klaus Dieter Schulz, Domingos Sousa, Heidi Wege. Holger Janßen, Gerald Legrand, Michael Fisch, Shuzo Imai.

Ehrungen